Erfahrungen aus Ernstfall

"Ein Notfallplan verhindert Infektionen"

Zum erfolgreichen Management dieses Notfalls gehörte auch, die nicht ausreichend geschützten Mitarbeiter zunächst nach Haus zu schicken. Die Einschränkung der Besuchsfrequenz, um die Patientenkontakte nach außen zu reduzieren, und ein Notfallplan zur Patientenversorgung bei reduziertem Personal halfen, eine Verbreitung der Maserninfektion zu verhindern.

Im Gespräch mit unserer Redaktion gibt Köneke weitere Tipps für Klinikverwaltungen im Umgang mit solchen Situationen.