Viele Sitzungen nach dem Kongress online ansehen

Der Deutsche Ärzteverlag zeichnet auch 2019 in Kooperation mit der m:con - mannheim:congress GmbH einen großen Teil der Sitzungen der 125. Jahrestagung auf. Sollten Sie es nicht nach Wiesbaden schaffen, oder parallel stattfindende Vorträge nicht wahrnehmen können, müssen Sie trotzdem nichts verpassen: Optimiert für die Darstellung auf Smartphones und Tablets, sind die Webcasts bereits kurz nach dem Kongress medial aufbereitet verfügbar. Die entsprechenden Sessions sind im Programmheft mit einem blauen "Play"-Button markiert.

Sie können sich bereits jetzt registrieren. Eine Anleitung finden Sie hier.